Initiativen und Kooperationen

Forschung

Auch 2014 war die ÖVGW an Forschungsvorhaben beteiligt oder hat sie betreut:

HIPS-Net

Dieses Projekt beobachtet die Entwicklungen bei der Wasserstoffeinspeisung, will das Wissen um die Wasserstofftoleranz der Erdgasnetze in Europa erhöhen, veranstaltet Workshops und gibt Newsletter heraus.

Magnetismus nach MFL-Molchung

Erkenntnisse über elektrische Trennstellen werden gesammelt, die den nach einer Molchung verbleibenden Magnetismus möglichst gering halten.

PCCL-Folgeprojekt 2014-2016

In dieser Forschungsperiode geht es um den Einfluss von Verlegefehlern auf die Haltbarkeit von Rohrsystemen, um die Optimierung der Lebensdauer von PE-Rohrverbindungen, um die FEM-Simulation von Rohrsystemen, um deren „anwesenheitsorientierte Lebensdauerabschätzung“, um thermische Einwirkung auf installierte Rohrsysteme und die Überleitung des zyklischen CRB-Tests in Produktstandard.

Partnerverbände und Partnerorganisationen der ÖVGW im Bereich Gas

ÖGL

Österr. Vereinigung für grabenloses Bauen und Instandhalten von Leitungen
www.oegl.at

ÖVFG

Österr. Verband für Flüssiggas
www.fluessiggas.net

BDEW

Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
www.bdew.de

BRBV

Berufsförderungswerk des deutschen Rohrleitungsbauverbands
www.rbv-koeln.de

CEN

Comité Européen de Normalisation
www.cenorm.be

DVGW

Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches e.V.
www.dvgw.de

NGVA

European Natural Gas Vehicles Association
www.ngvaeurope.eu

IGU

International Gas Union
www.igu.org

MARCOGAZ

Marcogaz Technical Association of the European Natural Gas Industry
www.marcogaz.org

SVGW

Schweizerischer Verein des Gas- und Wasserfaches
www.svgw.ch

VSG

Verband der Schweizerischen Gasindustrie
www.erdgas.ch

WEC

World Energy Council
www.worldenergy.org